In vielen Fällen bieten sich außer Mini-Heizkraftwerken keine anderen Möglichkeiten, die ununterbrochene Erzeugung von Strom und Wärme zu gewährleisten. Die Technologien, die in modernen Mini-Kraftwerken zum Einsatz kommen, setzten Variabilität bei der Ausführung und der Auswahl des Brennstoffs voraus. Um die jeweils beste Variante zu bestimmen, ist eine sorgfältige Gegenüberstellung der Energiebedürfnisse und der Ressourcenmöglichkeiten erforderlich.

Nach eingehender Untersuchung aller objektbezogenen Besonderheiten Ihres Energiesystems erstellen die WKE-Fachleute ein kompetentes Gutachten hinsichtlich der Notwendigkeit des Baus eines Mini-Heizkraftwerkes und legen seine Parameter und die optimale Konfiguration fest.

Im Rahmen der Projektumsetzung führen die WKE-Ingenieure eine Machbarkeitsstudie durch, führen die Planung aus und sorgen für die Auswahl, die Lieferung sowie die Einrichtungs- und Inbetriebnahmearbeiten der Anlagen.

Wir bieten folgende Lösungen für den Bau von Mini-Heizkraftwerken an:

- Naturgas

- Biogas

- Erdölgas

Je nach Wünschen und Bedürfnissen des Kunden sind wir gerne bereit, die Arbeiten sowohl im Rahmen des komplexen Baus von Energiezentren als auch im Rahmen der Lieferung und Montage von Mini-Heizkraftwerke in Containerausführung zu erfüllen.